Maria-Crohn-Foto-Birgit-Behle-zugeschnitten Conni_Schulmusical_Bild5 Men-in-Black GregorGysiJoachimGern_Hochformat Maybebop-klein Arnd-Zeigler---Hochformat---Fotocredit-WDR Foto-Ben-Becker

Festival der Travestie, 06.04.2018
Foto: Birgit Behle

Conni - das Schulmusical, 28.04.2019
Foto: Marcell Gödde

Man In Black -The Ultimate Johnny Cash Show
Sa. 23.03.2019
Foto: Dennis Young

Gregor Gysi

Do. 04.04.2019, 20:00 Uhr
Foto: Joachim Gern

Maybebop
Sa. 27.04.2019, 20:00 Uhr

Foto: Sven Sindt

Arnd Zeigler

Do. 09.05.2019, 20:00 Uhr

© WDR

Ben Becker
So. 12.05.2019, 19:00 Uhr

Stadthalle Osterode am Harz
Dörgestraße 28
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 91680-10

 

Telefonischer Kartenservice:
Montag - Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Theaterkasse:                          
Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

 

 

 

<<  März 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282931
E-MailDruckenExportiere ICS

das Xperiment trifft VOXID - Musik a cappella

Veranstaltung

das Xperiment trifft VOXID -  Musik a cappella
Titel:
das Xperiment trifft VOXID - Musik a cappella
Wann:
So, 26. Mai 2019, 17:00 h
Info:
Ticketverkauf in der Stadthalle und im Web-Shop - ,
Kategorie:
Musik

Beschreibung

Doppelkonzert: \"das Xperiment\" trifft VOXID

DAS XPERIMENT

Schon bei der Gründung des Vokal-Ensembles \"das Xperiment\" Anfang 2010 war klar, dass sich die Gruppe um ihren Chorleiter André Wenauer nicht auf das Verfolgen eines bestimmten musikalischen Stils beschränken wollte. Vielmehr versuchen die Musiker, die Vielfältigkeit der Musik zu leben und dies zusammen mit ihrem Publikum zu Erleben.


Typisch für ein \"xperimentelles\" Konzertprogramm sind dabei immer wieder eigene Arrangements, die bekannte Stücke - ob nun Popsongs, Volks- oder Weihnachtslieder - in neue musikalische Gewänder stecken. So wird ein Kinderlied zum Bossa Nova und der Radio-Hit zur Jazzballade.

Im Lauf der Jahre enstanden so bereits zehn abendfüllende Konzertprogramme, aber auch gemeinsame Konzerte mit weiteren Gruppen wie dem Jazzchor Hannover oder der Crazy Groove Bigband aus Herzberg. Nicht zuletzt durfte \"das Xperiment\" bereits zu zwei Gelegenheiten die Vorgruppe der hannoveraner a cappella-Formation MAYBEBOP bilden.

Nun führt der Weg in ein Doppelkonzert mit der a cappella-Band VOXID aus Leipzig!


VOXID - VOCAL POP EXPERIENCE

Mit ihrem farbenfrohen neuen Album \'shades of light\' gehen „die deutschen Pentatonix“ (buch und ton) 2019 auf Deutschland-Tour. Ein Grund sich schnell Karten zu sichern, denn was VOXID auf ihre neue Platte gepresst haben, bringen Sie auch auf die Bühne: stimmliche Strahlkraft
und jede Menge positive Energie.

Neben fünf absoluten Ausnahmestimmen zeichnet die Leipziger vor allem eines aus: ein erfrischendes und abwechslungsreiches, mehrfach preisgekröntes Songwriting, verpackt in einen mitreißend bombastischen Livesound. Wer die sympathischen Vokalartisten bereits live gesehen hat, kann außerdem bestätigen, dass sie ihr Handwerk absolut verstehen, denn „VOXID machen, süchtig nach dem Mitmachen-Gefühl“ (HAZ) \"und das auf einem beeindruckenden, international hohen Niveau. Was die US-Superstars Pentatonix mit international erfolgreichen Coverversionen angefangen haben, wird hier mit ausgeklügelten Eigenkompositionen noch weiter geführt.“ (soulguru)
Im Zentrum ihres Schaffens stehen neben innovativem Pop auch Funk, Soul und ein bisschen Electro. Vor allem aber die eigene Begeisterung an guter Musik und der Spaß daran, diese in einer humorvollen Show mit dem Publikum zu teilen.

 

Eintrittspreise: 20,80 € / 17,50 €