Bild-Feuerwehrman-Sam Rock-the-Circus Ralf_Schmitz_6_RobertRecker Presse-A-quadrat-2-klein ThorstenHavener-c_Sammy-Hart-klein Foto-Ruthe-live-Foto-Bjrn-Gaus-klein Rdiger-Hoffmann-credit-Nadine-Dilly-klein

Feuerwehrmann Sam
Sa. 19.10.2019, 16:00 Uhr

Rock the Circus
So. 10.11.2019, 20:00 Uhr

Ralf Schmitz
So, 21.11.2019, 20:00 Uhr

A Quadrat

Fr. 29.11.2019, 20:00 Uhr

Thorsten Havener
Sa. 30.11.2019, 20:00 Uhr

Ruthe Live
Mi. 11.12.2019, 20:00 Uhr

Rüdiger Hoffmann
Fr. 13.12.2019, 20:00 Uhr

Stadthalle Osterode am Harz
Dörgestraße 28
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 91680-10

 

Telefonischer Kartenservice:
Montag - Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Theaterkasse:                          
Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten
in den Sommermonaten!

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten Theaterkasse

Folgende Öffnungszeiten vom 03.06.-05.07. sowie 29.07.-09.08.2019:

Mo-Mi und Fr von 09:00-12:00 Uhr
Mo und Do 15:00-18:00 Uhr

 

Sommerpause (Schließung Theaterkasse)

Vom 08.07.-26.07.2019

bleibt die Theaterkasse komplett geschlossen.

 

Saisonstart - voraussichtlicher Übergang zu den regulären Öffnungszeiten:

Ab dem 02.09.2019 ist die Theaterkasse voraussichtlich wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

 

 

 

 

<<  Juni 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
E-MailDruckenExportiere ICS

A-Quadrat - Friede, Freude, Wurstsalat!

Veranstaltung

A-Quadrat - Friede, Freude, Wurstsalat!
Titel:
A-Quadrat - Friede, Freude, Wurstsalat!
Wann:
Fr, 29. November 2019, 20:00 h
Info:
Ticketverkauf in der Stadthalle und im Web-Shop - ,
Kategorie:
Comedy/Kabarett

Beschreibung

A Quadrat – RhythMusiKabarett
 Friede, Freude, Wurstsalat!“
 
Das stimm- und rhythmusstarke Duo packt zu: von den Traumata der Vergangenheit zu den Freuden der Gegenwart und der heilenden Wirkung von (veganem?!?) Wurstsalat.


Mit einem bunten Sammelsurium an Instrumenten, von Snaredrum und Melodicas über Herdabdeckplatten bis zu Ukulele und diversen Koffern grooven sie, was das Zeug hält, – auch unter Einsatz von Stimmen und Körper-Perkussion.

Dabei kratzen sie an den Steilvorlagen, die das Leben ihnen täglich bietet, ob Digitalisierung, Weltpolitik oder Laubsauger. Und es stellt sich die Frage: ist am Ende wirklich alles Friede, Freude, Wurstsalat ?

Anke Hundius und Annette Kayser, Perkussionistin bzw. Schlagzeugerin, waren u.a. über 20 Jahre mit der Comedy-Percussion-Show „Trude träumt von Afrika“ unterwegs.

Eintrittspreis: 17,50 Uhr