diefeisten_hochkant_Internet Foto-Die-Olchis-Theater-auf-Tour Susannah_-Vergau_12 Foto-Simone-Solga--M.Grande Amazing-Shadows_9 04_Presse-Living-Theory_Linkin-Park-Tribute_ohne-Schriftzug Plakat-Nacht-der-Filmmusik Magic-of-the-Dance-11.02.2018 Plakat-Ballettstudio-Lowin Foto-Gitte

die feisten am Sa. 10.03.2018, 20:00 Uhr

Die Olchis am Fr. 09.02.2018, 16:00 Uhr

Phantom der Oper am Sa. 27.01.2018, 20:00 Uhr

Simone Solga am Mi. 02.05.2018, 20:00 Uhr

Amazing Shadows am 10.02.2017

Linkin Park Tribute am 21.04.2018

Nacht der Filmmusik am Fr. 16.02.2018, 20:00 Uhr

Magic of the dance am So. 11.02.2018, 18:00 Uhr

Ballettstudio Lowin am Sa. 03.03.2018, 17:00 Uhr

Gitte Haenning & Band am Fr. 27.04.2018, 20:00 Uhr

Stadthalle Osterode am Harz
Dörgestraße 28
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 91680-10

 

Telefonischer Kartenservice:
Montag - Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Theaterkasse:                          
Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

 

 

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
151617181921
222324252628
2930    
E-MailDruckenExportiere ICS

Ballettnachmittag des Ballettstudios Lowin

Veranstaltung

Ballettnachmittag des Ballettstudios Lowin
Titel:
Ballettnachmittag des Ballettstudios Lowin
Wann:
Sa, 3. März 2018, 17:00 h
Info:
Ticketverkauf in der Stadthalle und im Web-Shop - ,
Kategorie:
Kinder

Beschreibung

"Unterwegs mit Mary Poppins"

 

„Unterwegs mit Mary Poppins“ werden die Zuschauer beim großen Ballettnachmittag des Ballettstudios Britta Lowin am Samstag, dem 3. März 2018, ab 17.00 Uhr in der Stadthalle. sein. Diesmal dient das bekannte Musical „Mary Poppins“ mit dem wohl berühmtesten Kindermädchen der Welt als Vorlage für den jährlichen Ballettnachmittag.

 

Die Geschichte von Mary Poppins berührt und erzählt auf wunderbare Weise davon, wie wichtig es im Leben ist, sich auf das Wesentliche zu besinnen und sich ein großes Herz zu bewahren. Das Musical wurde von Britta Lowin und ihrer Mitarbeiterin Sandra Manzini nach eigenen Ideen tänzerisch umgestaltet. So wird die bekannte Geschichte in einer neuen Variante präsentiert und erzählt. Es wirken wieder alle kleinen und großen Tänzerinnen ab vier Jahren aus den Schulstandorten Osterode am Harz, Herzberg, Bad Lauterberg und Bad Sachsa mit.

Preise: 16,00 € / 13,00 €
8,00 € Ermäßigung für Kinder ab 6 Jahre